Wie Sie für perfekt sitzendes Haar auf Ihrem Selfie sorgen und so Ihre Beliebtheit in den sozialen Netzwerken steigern. Hier erfahren Sie die Geheimtipps, mit denen Sie Ihre Frisur in Szene setzen. Folgen Sie dem Guide.

1 - Durch sauberes Haar glänzen



Es gibt kaum etwas Schrecklicheres als einen fettigen Haaransatz. Die Grundlage eines gelungenen Selfies? Frisch gewaschenes Haar! Nur so können Sie Ihre Vorzüge richtige in Szene setzen. Dabei muss natürlich das richtige Shampoo für Ihren Haartyp her. Sie haben trockenes Haar? Dann verleihen Sie Ihren Längen mit Sheabutter neuen Glanz. Wenn Sie hingegen unter fettigem Haar leiden, hilft reinigendes Zitronenextrakt für ein wunderschönes Frischegefühl.

2 - Mehr Volumen, mehr Follower



Eine XXL-Frisur wie auf dem Titelbild einer Modezeitschrift? Ja, davon träumen wir alle. Um also deine Follower zu begeistern (und neue dazuzugewinnen) gilt es, für mehr Volumen zu sorgen. Mithilfe eines Kamms lösen Sie die Haare beim Trocknen von der Kopfhaut ab. Benutzen Sie ein Feuchtigkeitsspray, welches Ihr Haar von den Wurzeln bis zu den Spitzen kräftigt. Den letzten Schliff verpassen Sie Ihrer Frisur Strähne für Strähne mit den Fingern. Einfach der Wahnsinn!

3 - Mit langem Haar punkten



Laut Andrej Karpathy, Wissenschaftler an der Standford University, heimsen Frauen mit langen Haaren mehr Likes ein. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie, die mittels 2 Millionen Fotos durchgeführt wurde. Aber keine Sorge, wenn Sie kurze Haare haben, #pixiecut und #bobhaircut (Bobschnitt) punkten genauso. Um die Konkurrenz abzuhängen, verpassen Sie Ihrer Frisur ein glänzendes Finish mit einem Ölspray.

4 - Filter - das A und O



Die Filter auf Instagram sind nicht nur ein Spiel mit Licht- und Farben, um Ihre Fotos zu verschönern. Sie sind vielmehr der Garant für eine höhere Followerrate. Laut einer Studie von Yahoo Labs und Georgia Tech erhöht die Verwendung von Filtern die Chancen gesehen zu werden um 21% und einen Kommentar abzusahnen um 45%. Der Lieblingsfilter der Instagrammerinnen? Valencia mit seinen braunen und grauen Nuancen, die Ihre Haut und Haare im schönsten Licht erscheinen lassen. Weitere Must-have-Filter für mehr Likes sind, nach der oben genannten Studie, Mayfair, Nashville und HeFe.

5 - Mit deinem #hairfie zum Star



Der berühmt berüchtigte Hashtag ist das Schlüsselsymbol, das anderen Instagrammern ins Auge sticht. Ohne Hashtag kein Fotoerfolg für Ihr Selfie, außer natürlich bei Ihren Freunden. Und hier der absolute Must-Hashtag, um Ihren Hairstyle auf den sozialen Netzwerken zu teilen: #hairfie, Eine Mischung aus « hair » und « selfie ».


Von PureTrend
Bilder: iStock