Lachende, brünette Frau Lachende, brünette Frau

Was ist das beste Shampoo, um Frizz zu vermeiden?

Die Top 2 der Anti-Frizz-Shampoos

Ist man auf der Suche nach einem Anti-Frizz-Shampoo und sollte das Shampoo sulfatfrei sein, stellt sich schnell die Frage, welches der vielen nun das beste Shampoo für Haare mit Frizz ist und ob die sogenannten Anti-Frizz-Produkte wirklich den Frizz verschwinden lassen.

Es gibt gute Neuigkeiten – sowohl für lockige, frizzige Haare als auch für glattes, widerspenstiges Haar: Ein spezielles Shampoo holt Geschmeidigkeit und Glanz zurück!

Fructis Argan Silky & Shiny Shampoo: die beste Wahl für alle Haartypen mit Frizz


Da Haare größtenteils aus Proteinen bestehen, die ihnen ihre Stärke verleihen, ist ein parabenfreies Shampoo mit aktiven Fruchtproteinen die richtige Wahl für eine glättende Wirkung. Die Kombination von Zitrusproteinen, Vitamin B3 und B6, Frucht- und Pflanzenextrakten sowie einer stärkenden Haarspülung sorgen für gesunde Haare und beseitigen Frizz. Die Mischung aus Fruchtproteinen und dem reichhaltigen Arganöl ergibt ein Shampoo mit einer langanhaltenden Frizz-Kontrolle.

Wahre Schätze Argan- & Camelia-Öl: die beste Wahl für trockene Haare mit Frizz

Das Shampoo kombiniert die intensive Kraft von Kamelien- und Arganöl für vollen Glanz. Das Arganöl ist reich an Omega-6-Fettsäuren und Vitamin E. Es wird traditionell in Marokko hergestellt und ist das favorisierte Mittel gegen trockenes und stumpfes Haar. Kein Wunder, dass Arganöl seit Jahrhunderten für seine regenerativen und schützenden Eigenschaften bekannt ist! Das eher weniger bekannt Kamelienöl ist ein weiterer beliebter, natürlicher Bestandteil des Shampoos und reich an Omega-6- und Omega-9-Fettsäuren.

Diese natürlichen Inhaltsstoffe wurden für die Pflegeformeln von Shampoos, Leave-in-Conditionern und Haarölen ausgewählt, damit diese bis zu 48 Stunden für strahlenden Glanz und Geschmeidigkeit sorgen können.


Pflege-Empfehlung