Vorteile und Gründe für Natur-Kosmetik im Überblick | Garnier
Frau trägt Creme auf ihrer Hand auf Frau trägt Creme auf ihrer Wange auf

Warum Natur-Kosmetik besser für die Haut ist

Die Gründe im Überblick

Funktioniert die Gesichtsreinigung mit Natur-Kosmetik genauso gut wie mit herkömmlichen Reinigungsprodukten? Ist Natur-Kosmetik besser für die Haut? Warum soll ich Natur-Kosmetik verwenden? Auf diese und weitere Fragen geben wir Dir hier eine Antwort und erklären Dir, welche Gründe für Natur-Kosmetik sprechen.

Ist Natur-Kosmetik besser für die Haut?

Diese Frage lässt sich schnell beantworten: Ja, Natur-Kosmetik ist besser für die Haut. Sie verzichtet auf Parabene und Silikone, stattdessen verwendet sie natürliche Inhaltsstoffe. Diese werden genau nach ihrer naturgegebenen Wirkung ausgewählt. So verwendet Garnier beispielsweise Lavendelöl  für die Anti-Falten-Pflege, weil es der Haut Feuchtigkeit spendet und sie dabei strafft. Für Pflegeprodukte gegen trockene Haut setzt Garnier hingegen Arganöl ein, da dieses besonders viel Feuchtigkeit spendet und den Schutz der Haut fördert. Also gibt Dir diese Natur-Kosmetik Feuchtigkeit, weil Argan sehr fettsäurehaltig ist. Bei Mischhaut mit öligen Partien empfiehlt Garnier hingegen Gesichtswasser mit natürlichem Thymianöl, da dieses eine klärende Wirkung hat und die Haut mattiert.

Natur-Kosmetik zur Reinigung und Pflege macht sich genau diese natürlichen Eigenschaften verschiedener Pflanzen und Wirkstoffe zunutze. Für jeden Hauttyp hat Garnier ein spezielles Produkt mit Bio-Wirkstoffen entwickelt. Daher ist Natur-Kosmetik besser für die Haut, denn sie verzichtet auf synthetische Stoffe. 


Gesichtsreinigung mit Natur-Kosmetik - geht das überhaupt? 

Auch diese Frage lässt sich ohne Zweifel bejahen. Für die neun Produkte der Serie Garnier Bio hat das Unternehmen intensiv geforscht, um eine effektive Gesichtsreinigung mit Natur-Kosmetik für jeden Hauttyp zu entwickeln. Du hast trockene Haut. Du neigst zu rauen Stellen am Ellenbogen? Dann creme diesen mit Rescue Balsam ein - auch dabei handelt es sich um Argan-haltige Natur-Kosmetik, die Feuchtigkeit spendet. Du suchst eine Anti-Aging-Gesichtsreinigung als Natur-Kosmetik, die Falten natürlich auffüllt? Dann probiere die Garnier Produkte mit natürlichem Lavendelöl!

Die vielseitige Natur-Kosmetik ist zur Reinigung Deiner Haut perfekt geeignet. Dank intensiver Forschung ist das Garnier Bio-Sortiment leistungsstark und erfüllt seinen Zweck effektiv. Bei der Qualität musst Du also auf nichts verzichten, wenn Du zur Bio-Kosmetik greifst. Die Konsistenz gleicht der anderer Produkte der konventionellen Kosmetik. Die Garnier Bio-Cremes lassen sich genauso gut auftragen, verteilen und einmassieren.

Dasselbe gilt für den Duft. Auch dieser wird bei Garnier Bio auf natürlichem Weg erzeugt und über die ätherischen Öle gespeichert und abgegeben. Wenn Du Dich fragst, warum Du Natur-Kosmetik verwenden solltest, weißt Du jetzt Bescheid: Duft und Wirkung werden mit natürlichen Inhaltsstoffen effektiv erzeugt.


Gründe für Natur-Kosmetik: Wie sieht es mit der Haltbarkeit aus?

Natur-Kosmetik zur Reinigung ist frei von Silikonen, Phenoxyethanol und Parabenen. Diese Stoffe sind in herkömmlichen Pflegeprodukten unter anderem für deren Haltbarkeit zuständig. Aber keine Sorge: Auch hier haben die Forscher von Garnier ganze Arbeit geleistet und Substanzen eingesetzt, die denselben Effekt erzielen, aber mit den Vorgaben für die Bio-Zertifizierung übereinstimmen. 

Gründe für Natur-Kosmetik sind daher, dass die Produkte hautschonender wirken und gleichzeitig genauso lange haltbar sind wie die nicht-biologische Alternative. Ungeöffnete Bio-Artikel von Garnier halten wie üblich mindestens 30 Monate lang. Auf der jeweiligen Packung findest Du einen Hinweis, wie lange das Produkt nach dem Öffnen haltbar ist. 

Du findest keinen Hinweis? Dann gibt es keine Einschränkung bei der Haltbarkeit. Über einen langen Zeitraum spendet Dir selbst Natur-Kosmetik Feuchtigkeit für Deine Haut. Du kannst Bio-Pflege also genauso einsetzen, wie Du traditionelle Produkte bisher verwendet hast. 


Fazit: Warum soll ich Natur-Kosmetik verwenden?

Es gibt viele überzeugende Gründe für Natur-Kosmetik. Wie wir Dir gezeigt haben, kannst Du mit Natur-Kosmetik die Reinigung und Pflege Deiner Haut auf ganz natürliche Weise erledigen. Du profitierst dabei von den biologischen Wirkstoffen, die im Garnier Bio-Sortiment gezielt eingesetzt werden. Gleichzeitig musst Du beispielsweise bei der Haltbarkeit oder bei der Geschmeidigkeit des Produktes keine Abstriche machen. Also warum Natur-Kosmetik nutzen? Weil Du Dir, Deiner Haut und der Umwelt damit etwas Gutes tust!

 

Produkt-Empfehlung