Bio-Kosmetik ohne Parabene und Duftstoffe | Garnier
Frau stützt ihr Gesicht auf einer Hand auf Frau stützt ihr Gesicht auf einer Hand auf

Kosmetik ohne Parabene

Pflege für Deine Haut ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel

Bio-Produkte unterstützen die Umwelt, weil ihre Inhaltsstoffe mit Rücksicht auf das natürliche Ökosystem angebaut und geerntet werden. Neben einem guten Gewissen bringt Dir die Anwendung der Produktserie Garnier Bio jedoch noch viel mehr. Über Kosmetik ohne Parabene und Kosmetik ohne Duftstoffe freut sich Deine Haut sehr! Mehr zum Thema Kosmetik ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel liest Du im folgenden Beitrag.

Kosmetik ohne Parabene und Silikone: Nur gesunde und hautfreundliche Inhaltsstoffe

Die sogenannten Parabene sind in herkömmlichen Kosmetikprodukten häufig zu finden, was immer wieder kritisiert wird. Es handelt sich dabei um chemische Zusatzstoffe, die als Konservierungsmittel eingesetzt werden. Neben der Kosmetik werden sie oft in Lebensmitteln eingesetzt, um eine bessere Haltbarkeit zu erzielen. Nun ist es prinzipiell wichtig, dass Kosmetikartikel oder Lebensmittel haltbar gemacht werden. Doch dies sollte keine negativen Folgen für den Menschen haben, weshalb Kosmetik ohne Parabene immer beliebter wird. Denn viele Wissenschaftler vermuten, dass Parabene Allergien auslösen können sowie weitere unerwünschte Nebenwirkungen haben. Einige Arten wurden daher bereits für Kinderkosmetika verboten. Bei der Garnier Bio-Serie handelt es sich deshalb um komplett parabenfreie Kosmetik.

Ähnlich kritisch wird Kosmetik mit Silikonen betrachtet. Der synthetische Stoff soll Düfte fixieren, sodass der Duft nach der Anwendung länger anhält. Neben der Haltbarkeit wird also auch der angenehme Duft vieler Produkte durch künstliche Zusatzstoffe erzeugt. Außerdem bilden Silikone eine schützende Schicht, die Feuchtigkeitsverlust verhindert. Auch wenn dadurch keine Allergien ausgelöst werden, weist das Wirkungsmittel jedoch andere unschöne Begleiterscheinungen auf. Es verhindert beispielsweise die Regeneration der Haut. Anti-Falten-Cremes nutzen Silikone häufig als eine Art künstliche Füllung für Falten. Zwar mag sich die Haut kurzfristig weicher anfühlen, doch ändert sich am tatsächlichen Hautbild nichts. Stattdessen kann die Haut sogar austrocknen und vorhandene Beschwerden können sich sogar intensivieren.

All dies vermeidet Garnier, indem sie ausschließlich Kosmetik ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel für ihre Bio-Produkte verwenden. Selbst die Anti-Aging-Creme ist ohne Parabene und Silikone. Stattdessen beinhaltet sie natürliches Lavendelöl.

 

 

Bio-Siegel: Kosmetik ohne Parabene und Silikone von Garnier Bio

Ob Creme, Spray oder Gesichtswasser: Alle neun Garnier Bio-Produkte sind Natur-Kosmetik ohne Parabene und Silikone. (LINK) Dies ist eine der Voraussetzungen für das COSMOS Organic Siegel der unabhängigen Organisation ECOCERT Greenlife, die die Garnier-Serie als Bio-Produkte zertifiziert hat. Wirkstoffe wie Parabene und Silikone werden künstlich hergestellt und sind damit nicht biologisch. Du erhältst von Garnier also vollkommen biologische Kosmetik ohne Parabene und Silikone. Das zeigt Dir das Siegel. Da alle Inhaltsstoffe und deren Konzentration auf der Verpackung angeben sind, kannst Du Dich auch selbst davon überzeugen, dass unsere Kosmetik ohne Parabene auskommt.

 

 

Parabenfreie Kosmetik: Dein Vorteil

Was bringt es Dir nun, wenn Du Gesichtscreme ohne Silikone verwendest? Du tust Dir und Deiner Haut einen großen Gefallen! Statt sie mit künstlichen Stoffen einzureiben, führst Du ihr biologische Produkte zu. 
Ob Anti-Aging-Creme ohne Parabene und Silikone oder Gesichtscreme ohne Duftstoffe: Bio-Pflege und parabenfreie Kosmetik wirken auf natürliche Weise. Für die Garnier Anti-Aging-Creme ohne Parabene und Silikone, die Kosmetik ohne Duftstoffe, die Gesichtscreme ohne Parabene und alle anderen Bio-Produkte hat Garnier genauso intensiv geforscht, wie Du es von Garnier gewohnt bist. Das Ergebnis ist parabenfreie Kosmetik mit natürlichen Inhaltsstoffen, die genauso leistungsstark ist wie synthetische Alternativen.

Die Gesichtscreme ohne Parabene sorgt beispielsweise für eine weiche und geschmeidige Haut, indem sie auf die natürliche Kraft ätherischer Öle setzt. Angereichert werden die Garnier Bio-Produkte wie die Gesichtscreme ohne Duftstoffe durch naturreine Duftöle. Du musst also auch ohne Silikone nicht auf einen betörenden Geruch verzichten. In der Bio-Kosmetik ohne Parabene transportieren naturreine Duftöle den unverfälschten Geruch der Inhaltsstoffe. Ob Gesichtscreme ohne Duftstoffe oder Duschgel ohne Duftstoffe: Garnier ist überzeugt, dass Dir bei biologischer Kosmetik ohne Duftstoffe kein wesentlicher Unterschied auffällt. Naturreine Duftöle sind eine überzeugende Alternative.

 

 

Jetzt auf Kosmetik ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel umsteigen!

Eine wirkungsvolle Anti-Aging-Creme ohne Parabene und Silikone? Gesichtscreme ohne Duftstoffe, die nicht natürlich sind? All das geht - denn Bio-Kosmetik macht es möglich. Du solltest ab sofort auf Kosmetik ohne Duftstoffe und Kosmetik ohne Parabene umsteigen, egal wie alt Du bist. Damit pflegst Du Deine Haut auf lange Sicht viel schonender und nachhaltiger. Die Bio-Produkte von Garnier sind frei von synthetischen Stoffen und enthalten stattdessen naturreine Duftöle und biologische Inhaltsstoffe. Probiere es jetzt aus und überzeuge Dich von der sanften Wirkungsweise, die Kosmetik ohne Duftstoffe und Konservierungsmittel hat.

Produkt-Empfehlung