Gesund Braun - Schnell gebräunte Haut dank Sonnenöl?
Frau im Bikini und Sonnenhut feiert am Strand Frau im Bikini und Sonnenhut feiert am Strand

Gesund braun

Schnell gebräunte Haut dank Sonnenöl?

Ein wunderschöner Sommerurlaub wird in den Tagen darauf durch die vielen Komplimente versüßt, die Sie für Ihren schönen Teint und Ihre gesunde Frische ernten. Kein Wunder, schließlich lässt Sie eine leicht gebräunte Haut nicht nur attraktiver, sondern auch gepflegter wirken. Mit dem Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl Spray LSF 20 und dem Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl erreichen Sie in vergleichsweise kurzer Zeit eine gepflegt aussehende Bräune.

Goldbraune Haut lässt Sie mit der Sonne um die Wette strahlen, kaschiert sogar kleine Problemzonen und Hautunreinheiten und ist damit ein echter Wohlfühl-Gewinn.

Auch bei dem Wunsch nach möglichst schneller und nahtloser Bräune sollten Sie Ihrer Haut etwas Zeit und den möglichst perfekten Schutz gönnen, um unerwünschte Nebenwirkungen wie Sonnenbrand zu vermeiden.

Sonnenöl: Schneller braun dank Reflexion

Mit Sonnenöl können Sie dank eines ganz einfachen Prinzips schneller braun werden als mit einer Sonnencreme. Das Ganze funktioniert ähnlich wie beim Wasser: Sitzen Sie zum Beispiel auf einem Boot, reflektiert das Wasser die Sonnenstrahlen und Sie werden schneller braun. Verwenden Sie Sonnenöl auf Ihrer Haut, werden durch den hohen Fettgehalt des Öls die Sonnenstrahlen ebenfalls reflektiert, wodurch die schnellere Bräunung der Haut unterstützt wird.

Frau blickt aufs Meer

Braun werden mit und ohne Sonnenöl – was bedeutet das für die Haut?

Das Braunwerden der Haut stellt einen Schutzmechanismus des Körpers dar. Trifft die Sonnenstrahlung auf die Haut, bilden die winzigen Pigmentzellen unter der Schutzhaut den Hautfarbstoff Melanin, welcher nicht nur für die attraktive Bräune der Haut sorgt, sondern sich gleichzeitig wie kleine Schutzschilder über die tieferen Hautschichten legt.

Eine gesunde Bräune schützt also vor den gefährlichen Strahlen der Sonne. Neben dem Bräunungseffekt ist selbstverständlich auch der Schutz der Haut beim Sonnenbaden wichtig. Bei der Wahl Ihres Sonnenöls sollten Sie sich also für ein Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor entscheiden, denn der natürliche Sonnenschutz des Körpers stößt schnell an seine Grenzen.

Produkt-Empfehlung

Natürlicher Sonnenschutz des Körpers

Der menschliche Körper verfügt bereits über einen eigenen Sonnenschutzmechanismus, ohne dass Sie dafür zunächst ein Sonnenöl verwenden müssten. Bemerkt Ihre Haut eine verstärkte Sonneneinstrahlung, verdickt sich die oberste Hautschicht durch abgestorbene Hautzellen. Dieser Prozess dauert etwa zwei bis drei Wochen. Im Anschluss reflektiert diese körpereigene Schutzschicht das Sonnenlicht und sorgt für einen Sonnenschutz, welcher aber nur dem Faktor vier entspricht.

Lachende Frau mit weißem Sonnenhut

Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor: Schutz vor Strahlen

Das Sonnenlicht besteht aus vielen unterschiedlichen Strahlungen. Ein Teil davon ist die sogenannte UV-Strahlung, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen ist. Sie birgt Gefahren für die Haut und unterteilt sich in UV-A-, UV-B- und UV-C-Strahlung. Wichtig für den Schutz der Haut sind die UV-A- und die UV-B-Strahlung, da die UV-C-Anteile von der Ozonschicht absorbiert werden und nicht auf die Erdoberfläche treffen. UV-A-Strahlen, welche unter anderem in Solarien eingesetzt werden, sorgen für eine schnelle Bräune, die sofort einsetzt.

Im Gegensatz zur UV-B-Strahlung hinterlässt diese Strahlung keine sichtbaren Schäden, wie zum Beispiel einen Sonnenbrand, auf der Haut. Die UV-B-Strahlung hingegen sorgt für eine langsame und anhaltende Bräune, genau die Art von Bräune also, die Sie so attraktiv macht. Allerdings erhöht sich durch diese Strahlung die Gefahr eines Sonnenbrandes und von Hautkrebs, deswegen sollten Sie sich beim Sonnenbaden vor der intensiven Sonnenstrahlung mit einem Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor schützen. Auf Sonnencreme oder Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor sollten Sie auch dann nicht verzichten, wenn Wolken aufziehen. Bestehend aus kleinsten Wassertröpfchen, wirken diese wie Scheinwerfer und reflektieren das Sonnenlicht, wodurch auf Ihrer Haut noch mehr Strahlung ankommt.

Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor: Schonend braun werden

Mit dem Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl-Spray LSF 20 werden Sie nicht nur schneller braun, durch eine besonders pflegende und glättende Formel bleibt Ihre Haut auch zart und geschmeidig. So schützen Sie Ihre Haut vor dem Austrocknen und beugen damit der Hautalterung vor. Zusätzlich behält Ihre Haut ihre Spannkraft und Elastizität. Das Garnier Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl besteht zum größten Teil aus pflanzlichen Ölen, lässt sich dadurch leicht auf die Haut auftragen und duftet wunderbar nach Sommer, Sonne und Urlaub.

Sonnenöl–Spray: Sonnenschutz-Begleiter für den Sport

Wie im alltäglichen Leben muss es auch beim Sonnenschutz manchmal schnell gehen. Sollten Sie zum Beispiel kurz vor dem Sport einen schnell wirkenden Sonnenschutz benötigen, eignet sich das Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl-Spray LSF 20 perfekt. Dank seiner innovativen Formel verfügt es über einen Sofort-Trocken-Effekt, einfach einsprühen und fertig. So einfach kann Sonnenschutz sein. Außerdem vermeiden Sie ein Verschmieren und sparen sich die Wartezeit, bis der Sonnenschutz eingezogen ist. Das Sonnenöl-Spray ist zudem wasser-, sand- und schweißresistent und eignet sich somit besonders gut für Sport und Aktivitäten im Freien.

Ob Sie eine Radtour unternehmen, Joggen gehen oder eine Runde Beachvolleyball spielen, mit dem richtigen Sonnenschutz-Begleiter ist vieles möglich. Sie können sich frei bewegen, ohne einen klebrigen oder fettigen Film auf der Haut zu spüren. Das Ambre Solaire Tiefbraun Sonnenöl Spray LSF 20 sorgt nicht nur für eine schnelle Bräune, sondern schützt Sie außerdem durch einen photo-stabilen UVA-/UVB-Breitbandfiltersystem vor Sonnenbrand und sonnenbedingter Hautalterung. Dieser Schutz wird durch die pflegende Shea-Butter, die in dem Sonnenöl mit Lichtschutzfaktor enthalten ist, abgerundet. So erhält Ihre Haut die zusätzliche Pflege, die sie verdient.