Frau mit aufgetragener Augencreme Frau mit aufgetragener Augencreme

Augencreme

Für schöne Augenblicke

Viele schenken der Haut um ihre Augenpartie bei der täglichen Gesichtspflege nicht sehr viel Beachtung, sondern behandeln sie genauso wie den Rest ihres Gesichts. Dabei ist deine Haut gerade hier am empfindlichsten und ständigen Belastungen ausgesetzt. Mit einer Augencreme kannst du dir schöne Augenblicke bewahren. Worauf es dabei ankommt, verraten wir dir hier.

Wenn du blinzelst, beim Lächeln, wenn du über etwas nachdenkst oder beim Sprechen – kaum eine Partie deines Körpers ist so empfindlich wie die Augenpartie und diese hältst du den ganzen Tag in Bewegung. Deiner Augenpartie kann man ansehen, wie es dir geht: leichte Rötungen, wenn du überlastet bist, Schwellungen bei Gereiztheit und zu wenig Schlaf.

Und dann kommen noch die äußeren Einflüsse hinzu, denen deine sensible Haut um die Augenpartie täglich ausgesetzt ist: Auftragen und Abschminken von Augen-Make-up, dem Einfluss von UV-Licht und variierender Luftfeuchtigkeit. Das alles hinterlässt seine Spuren – die man dir aber nicht ansehen muss! Die richtige Augencreme für deinen Hauttyp versorgt die zarte Haut rund um deine Augen mit den Nährstoffen, die sie tagtäglich braucht.

Miracle Skin Cream Auge

Für die Garnier Miracle Skin Cream wurde eine völlig neue Formel entwickelt, die das Hautbild mit sieben verschiedenen Anti-Age-Wirkstoffen und integriertem Lichtschutzfaktor 20 schützt und im Hand-umdrehen eine ebenmäßige und strahlende Haut zaubert. Die spezielle Wirkstoff-Kombination verändert die Haut bereits bei der ersten Berührung und lässt die Haut sofort makellos erscheinen.

  • Verleiht einen strahlenden Teint
  • Glättet und reduziert Augenringe
  • Falten werden langanhaltend gemindert

Augencreme für Tag und Nacht

Die Augencreme gibt es in drei Varianten: als Tagescreme, Nachtcreme und als „klassische“ Augencreme. Eine Augencreme in Form einer Tagescreme spendet der Haut Feuchtigkeit und beinhaltet meist einen integrierten UV-Schutz für den Tag. Eine Augencreme für die Nacht hilft unter anderem deiner empfindlichen Haut sich über Nacht zu regenerieren und revitalisieren. Eine „klassische“ Augencreme ist unabhängig von Tages- oder Nachtzeit und kann verschiedene Eigenschaften haben. Egal, für welche Form der Augencreme du dich entscheidest, sie sollte, wie auch deine anderen Gesichtspflegeprodukte deinen Hautbedürfnissen entsprechen.

Frau mit aufgetragener Augencreme

Pflege-Empfehlung

Augencreme – Diese Inhaltstoffe solltest du kennen!

Diese Inhaltsstoffe solltest du kennen, denn sie eignen sich ideal für die sensible Haut rund um deine Augenpartie. Vitamin C, B3 und B5 verleihen deiner Augenpartie sofortige Strahlkraft und Mineralpigmente zaubern dir ein ebenmäßiges Hautbild. Haloxyl in deiner Augencreme lässt Augenringe verschwinden und Koffein reduziert unschöne Schwellungen. Für die Milderung von Fältchen in der Partie eignet sich hervorragend das pflanzliche Zellextrakt Pro-Retinol. Kieselerde regt deinen Zellstoffwechsel an und sorgt für Festigkeit und Elastizität der Haut rund um die Augenpartie.

  • Koffein regt die Mikrozirkulation deiner Haut an
  • Vitamin B5 versorgt deine Augenpartie mit Feuchtigkeit.
  • Pflanzliches Zellextrakt Pro-Retinol mildert erste Fältchen

Augengel vs. Augencreme

Der größte Unterschied zwischen einer Augencreme und einem Augengel liegt in dem Feuchtigkeitsgehalt beider. Ein Augengel basiert auf Wasserbasis, weswegen es zum einen einen höheren Feuchtigkeitshaushalt besitzt, zum anderen auch schneller in deine Haut einzieht. Eine Augencreme ist reichhaltiger aufgrund ihrer Fettbasis.

Ob man sich eher für ein Augengel auf Wasserbasis oder lieber eine Augencreme auf Fettbasis entscheidet, bleibt am Ende Geschmackssache. Je älter du jedoch wirst, desto mehr Fett benötigt deine Haut in der Partie, weswegen sich reichhaltige Creme empfiehlt.

Oder kombiniere sie einfach und mache dir beide Vorteile zunutze: Greife morgens zu einem Augengel-Roll-On-Stick. Dieser erfrischt dich und bietet durch sein schnelles Einziehen eine ideale Make-up-Grundlage. Abends ist dann wieder die etwas kräftigere Augencreme von Vorteil – sie unterstützt die natürliche Regeneration deiner Augenpartie und füllt die Nährstoffspeicher deiner Haut über Nacht auf.

Experten-Tipp:

"Bis zu 10.000 Augenaufschläge täglich machen die zarten Muskeln rund um unsere Augen mit."

Der BB Cream Augen Roll-On bietet eine langanhaltende Pflege & einen sofort deckenden Concealer in einem Produkt.
In nur einer Anwendung werden Augenringe, Schwellungen, Fältchen und andere Anzeichen von Müdigkeit gemildert – für eine strahlende Augenpartie!

Dieser 5-in-1 Augen Roll-On vereint stimulierendes Koffein, das Schwellungen und Augenränder sofort bekämpft, mit hochwirksamem Haloxyl, das Augenringe reduziert und die Haut strafft. Angereichert mit Mineralpigmenten glättet und verleiht die Textur ein ebenmäßiges Hautbild. Zusätzlich mildert die kühlende Massagekugel jegliche Anzeichen von Müdigkeit. Perfekt geeignet für jeden Hautton, passt der BB Cream Augen Roll-On perfekt zu jeder BB Cream von Garnier.

Er reduziert Schwellungen und Augenringe, mildert Müdigkeitserscheinungen, glättet Fältchen, verleiht eine strahlende Augenpartie und spendet Feuchtigkeit.

Anwendungstips

1
Frau trägt Augencreme auf
5in1-Augen-Roll-On-Miracle-Skin-Perfector-BB-Cream-40ml-Vorderseite-Garnier-Deutschland-kl

Augen Roll-On Miracle Skin Perfector 5 in 1 Blemish Balm

Wann ist es Zeit für eine Augencreme?

Verwende deine Augencreme ein bis zweimal täglich – je nachdem um welche Variante es sich handelt. Trage sie am besten morgens und abends nach deiner Reinigungsroutine auf. Dieser Zeitpunkt ist ideal, da deine Augencreme auf der gereinigten Haut am besten ihre Wirkung entfalten kann. Tipp: Lagere deine Augencreme über Nacht im Kühlschrank. Das bringt dir einen zusätzlichen Frische-Kick am Morgen. Trägst du Make-up? Dann trage morgens etwas weniger Augencreme auf, damit dein Make-up im Anschluss besser hält.

2
Frau betupft ihre Augen
3in1-Mizellenwasser-Anti-Unreinheiten-Hautklar-Anti-Unreinheiten-400ml-Vorderseite-Garnier-DE-kl

3 in 1 Mizellenwasser

Reinige deine Haut vor dem Auftragen sanft

Befreie deine Augenpartie von Schmutz und Make-up Rückständen, bevor du deine Augencreme aufträgst, damit deine Augencreme ideal wirken kann. Aber vorsichtig! Die Haut um deine Augenpartie ist besonders empfindlich, denn die Haut um deine Augen ist deutlich dünner als deine restliche Gesichtshaut – so ist sie beispielsweise 10x dünner als die Haut an den Wangen. Also achte darauf, dass du sie sanft und schonend reinigst. Ideal eignet sich dafür eignet sich ein Mizellenwasser. Dieses reinigt porentief und das ganz sanft ohne reiben.

3
Frau deutet auf ihre Augen
Mizellen-Reinigungswasser-All-in-1-fuer-Empfindliche-Haut-und-Augen-Mizellen-400ml-Vor-Garnier-DE-kl

Empfindliche Augen und Haut

Pattern – trage deine Augencreme gekonnt auf

Trage mit sauberen Fingern eine perlengroße Menge Augencreme auf die gereinigte Augenpartie auf. Achtung: Eine Augencreme verteilt man nicht wie eine Hautcreme „cremend“, sondern man klopft sie vorsichtig mit einem Finger von außen nach innen ein. Achte beim Einklopfen darauf, dass du nicht zu viel Druck auf die Haut deiner Augenpartie ausübst! Diese Technik zum Auftragen der Augencreme nennt man auch „pattern“. Sie regt die Mikrozirkulation der Gefäße an, verringert dunkle Schatten und hält die Augen ganzheitlich jung und strahlend.

S.O.S Soforthilfetipp gegen müde Augen!

Die 2-in-1-Lösung gegen deine müden Augen sind getönte Augen-Roll-Ons, die deine Haut durch Mineralpigmente und Concealer-Effekt sofort strahlen lassen. Oder auch BB Creams? Es gibt auch BB-Augencremes als Augen Roll-On. Die BB Cream Augen Roll-On reduziert deine Augenringe und mildert Müdigkeitserscheinungen sofort, so dass deine Augen wieder erholt und leuchtend aussehen und dass alles mit einem Maximum an Pflege.