Nachtcreme - Gegen müde Haut: Schön im Schlaf!
Frau lächelt im Schlaf Frau lächelt im Schlaf

Nachtcreme

Gegen müde Haut: Schön im Schlaf!

Morgens aufwachen und die Haut sieht frisch aus? Das muss kein Traum bleiben. Mit einer Nachtcreme schläfst du dich sprichwörtlich schön – anstatt mit müdem Teint aufzuwachen. Tagsüber wird unsere Haut vielen Strapazen ausgesetzt: Sonne, Kälte, Stress und Hektik verlangen viel von ihr. Gerade nachts kann sie sich erholen und Energie für den Tag tanken – und du kannst sie dabei mit einer Nachtcreme unterstützen. Eine Nachtcreme regeneriert und repariert Ihre Haut im Schlaf. Deshalb ist die Nachtcreme ein absolutes Must Have auf deinem Nachttisch.

Reichhaltige, revitalisierende Nachtcremes wie die Miracle Sleeping Cream mit einer speziellen Formel lassen dich mit sichtbar glatterer und erholter Haut aufwachen – Müdigkeitsanzeichen werden dank der richtigen Nachtcreme im Schlaf reduziert. Es gibt ihn also wirklich, den wahren Schönheitsschlaf!

Das perfekte Duo: Tagescreme und Nachtcreme

Die Kombination einer Tagescreme mit einer Nachtcreme ist eine clevere Beauty-Maßnahme für deinen frischen Teint. Tagescreme und Nachtcreme übernehmen unterschiedliche Aufgaben – als Duo funktionieren sie deshalb besonders gut. Eine Tagescreme bietet optimalen Schutz für Ihre Haut: Sie begleitet dich nicht nur einfach durch den Tag, sie schützt deine Haut vor Sonne, klirrender Kälte und anderen Einflüssen, die dich und deine Haut tagsüber herausfordern. Speziell auf die Anforderungen des Tages abgestimmte Wirkstoffe und ein hoher Anteil an Feuchtigkeit kreieren das perfekte Schutzprogramm aus Pflege und Hydratisierung. Deine Haut fühlt sich so nicht nur gut an, sie sieht auch gut aus.
Im Gegensatz zur Tagescreme ist das Spezialgebiet der Nachtcreme die Regeneration und Reparatur der Haut. Nachts werden die natürlichen Reparaturmechanismen der Haut wach: Der Hautstoffwechsel und die Zellerneuerung werden angekurbelt, die Haut wird gut durchblutet. In der Nacht kann die Haut so 25% mehr Nährstoffe aufnehmen als am Tag, da die Hautbarriere nachts durchlässiger ist. Der ideale Zeitpunkt also deine Haut mit reichhaltigen Wirkstoffen zu versorgen, die den natürlichen Regenerationsprozess Ihrer Haut unterstützen. Deshalb sind Nachtcremes reichhaltiger als Tagescremes: Vitamine, Feuchtigkeit und Fett verwöhnen deine Haut, während du schläfst. Verlasse dich also nicht nur auf eine Tagespflege. Erst eine Nachtcreme rundet dein Pflegeprogramm ab.

Nachtcreme ab 30

Ihr Teint wirkt müde, erste Fältchen werden sichtbar? Ab 30 ist intensive Gesichtspflege gefragt! Damit deine Haut weiter schön und frisch strahlt. Eine reichhaltige Nachtcreme ab 30 ist dabei deine essentielle Anti-Müde Haut Maßnahme. Erfahre mehr über die neuen Bedürfnisse deiner Haut und die Wirkung einer Nachtcreme ab 30.

Frau lächelt im Schlaf
Lavendel

Mehr als eine gewöhnliche Nachtcreme

In Anlehnung an Pflegerituale aus Asien haben wir eine Nachtcreme entwickelt, die so intensiv und reichhaltig wirkt, wie eine Maske und gleichzeitig so leicht wie eine Creme ist: die Miracle Sleeping Creme. Sie ist der ideale Partner deiner Haut für das nächtliche Erholungsprogramm – und zwar für alle Hauttypen, dank der selbstanpassenden Formel. Ein hochwirksamer Anti-Age Komplex sorgt für sichtbare und spürbare Beauty-Effekte: Die Nachtcreme bekämpft Müdigkeitsanzeichen, beschleunigt die Regeneration der Haut und verringert die Dehydratation in der Nacht. Für eine sichtbar glattere, erholtere, strahlendere Haut – schon nach einer Nacht. Nacht für Nacht angewendet, bietet diese Nachtcreme deiner Haut intensive Regeneration. Doch was macht die Miracle Sleeping Cream zu deinem idealen Anti-Müde-Haut- und Anti-Age-Programm? Wir verraten dir unser Geheimnis, welches die Miracle Sleeping Cream zur idealen Nachtcreme macht.

Nachtcreme-Geheimnis Nr. 1: Innovative Textur für pure Hautglättung

Während der spezielle Komplex mit sieben hochwertigen Wirkstoffen für eine intensive Regeneration der Haut sorgt, führt die hautglättende Textur der Miracle Sleeping Creme nach bereits einer Nacht zu sichtbaren Ergebnissen. Eine elastischere Konsistenz der Textur ist dafür verantwortlich: Die Öle und Aktivstoffe der Nachtcreme werden besser gespeichert und ihre volle Wirkung bleibt erhalten. Beim Auftragen der Nachtcreme legt sich ein flexibler Film auf deine Haut. Die enthaltenen Wirkstoffe werden direkt an deine Haut weitergegeben. Deine Haut wirkt wie verwandelt: Müdigkeitsanzeichen werden reduziert.

Nachtcreme-Geheimnis Nr. 2: Wirkungsvoller Anti-Age Komplex

Das Geheimnis ist nicht nur die innovative Textur der Nachtcreme, sondern auch die einzigartige Wirkstoffformel. Der Anti-Age Komplex der Nachtcreme mit sieben hochwirksamen Wirkstoffen dringt tief in die Haut ein und regt die Mikrozirkulation und den Zellaustausch an. Außerdem wird die Kollagen- und Elastinproduktion in Schwung gebracht: Neue Zellen entstehen und Aktivstoffe werden besser von der Haut aufgenommen. Die Mikrozirkulation ist eine echte Erfrischung für deine Haut. Anzeichen der Müdigkeit und des Alterns werden reduziert.

Vorhang auf für die Beauty-Wunder: Die Wirkstoffe der Nachtcreme

Die Zusammensetzung der Wirkstoffe ist ausschlaggebend für die Anti-Müde-Haut Wirkung der Miracle Sleeping Creme. Erst durch ihre intelligente Komposition entfaltet die Nachtcreme ihre Wirkung. Die Highlights der Wirkstoffkomposition?

  • LHA: Ist ein hochwirksamer Aktivwirkstoff, der die Haut zum Strahlen bringt.
  • Adenosin: Geht gegen Zeichen der Hautalterung vor, die durch Übermüdung entstehen.
  • Akazienextrakt: Wirkt Übermüdungserscheinungen entgegen. Der Teint erscheint leuchtender und ebenmäßiger, Fältchen werden reduziert.
  • Hyaluronsäure: Versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit.
  • Mäusedorn: Bringt die Mikrozirkulation der Haut richtig in Schwung.
  • Jojobaöl: Stärkt die natürliche Schutzbarriere der Haut.
  • Ätherische Lavendelöle: Besitzen eine kraftvolle Anti-Age Essenz und mindern Zeichen der Hautalterung. Und dabei duften sie auch noch so gut und sorgen für Entspannung!

Lavendel und Wasser

Pflege-Empfehlung